Frage:3115 BETREFF: Augenlinsenschutz - Visier oder Brille

Hallo, in Fortschr. Röntgenstr 2013; 185(5): 474-481 ist die Arbeit einer Arbeitsgruppe aus Nürnberg beschrieben, die verschiedene Visiere und Schutzbrillen mit einem Kopfphantom bei unterschiedlichen Angulationen an einer DSA Anlage verglichen haben. In dieser Arbeit ist die Gruppe als Resultat ihrer Messungen zu dem Schluss gekommen, das Visiere trotz geringerem Bleigleichwert den gleichen oder sogar besseren Schutz bieten als Brillen. Begründet wird das mit vom Kopf (Phantom) ausgehenden Streustrahlung, die bei den Visieren aufgrund der größeren Fläche deutlich kleiner ist.
Diese interessante Arbeit ist auch im Internet zu finden.
Mit freundlichen Grüßen, B.Hering

bernhard.hering
Sehr geehrter Herr Hering, in einem Forum, so auch hier im Forum RöV, können die Informationen durchaus hin- und zurückfließen. Dadurch werden sowohl wir im Forum als auch die Forumnutzer schlauer gemacht. Vielen Dank für diesen Beitrag und bleiben Sie dem Forum RöV weiterhin treu. Mit freundlichem Gruß K. Ewen
Klaus Ewen

Bitte melden Sie sich an, um auf diese Frage zu antworten.