Startseite

Herzlich Willkommen!

Das Forum Strahlenschutzrecht tritt in die Fußstapfen des Forum Röntgenverordnung und wird von der Arbeitsgemeinschaft Physik und Technik in der Deutschen Röntgengesellschaft (APT) zur Verfügung gestellt. » Über uns

Themen im Forum

Wir danken unseren Sponsoren:

Letzte Beiträge im Forum

Voraussetzungen MPE: Arzt & Dipl.-Physiker

Sehr geehrte Damen und Herren,welche Möglichkeiten gibt es - bzw. welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein - um als Diplom-Physiker und Arzt mit Fachkunde im Strahlenschutz (nach ehem. RöV) als MPE in der (ausnahmslos) radiologischen Diagnostik fungieren zu dürfen (Wirkungsbereich BaWü)?Ist die bestehende Fachkunde für Ärzte hierzu ausreichend od

Dosisrichtwerte / § 72 StrlSchVEine Antwort

Hallo, schön, dass es nun dieses Forum Strahlenschutzrecht gibt. Ich hätte da auch gleich eine Frage. Als MPE einer großen Klinik soll ich für die etwa 120 Röntgeneinrichtungen der Klinik bis Ende des Jahres prüfen, ob die Festlegung von Dosisrichtwerten nach § 72 StrlSchV ein geeignetes Instrument zur Optimierung des Strahlenschutzes ist. Ehrlich

Überprüfung von RöntgenschürzenEine Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren,die DIN 6857-2 legt fest, wie Röntgenschutzkleidung zu überprüfen ist. Im letzten Jahr hatte sie, soweit mir bekannt ist, noch Empfehlungscharakter und musste noch nicht zwingend umgesetzt werden. Hat sich daran etwas geändert und wenn ja, wo kann dies nachgelesen werden?
lars.langenick

Befundmonitore für MRTEine Antwort

Sehr geehrter Hr. Prof. Ewen,welche Vorschriften gelten für Monitore an welchen ausschließlich MRT befundet werden sollen?Wenn ich es richtig verstehe sind in der DIN 6868-157 dazu keine Angaben zu finden?Müssen für diese Monitore Abnahme- und Konstanzprüfungen durchgeführt werden?
stefancz1

Medizinphysikexperte2 Antworten

Guten Tag, auf dem letzten Röntgenkongress wurde ja gesagt, es gibt bezüglich der Bestellung eines MPE eine Übergangsfrist für bereits nach alter Verordnung genehmigte Geräte. 1. Wann läuft denn diese aus?2. Hat irgend jemand einen Tipp wo man einen MPE herbekommen kann, die angekündigten "Agenturen" die einen solchen Vermieten sind mit bislang nic

Frage 3222Eine Antwort

Sehr geehrter Herr Prof. Ewen,darf ich noch mal nachfragen bezüglich Frage 3222. Da die Augenlinsendosimetrie außerhalb des Strahlschutzes getragen wird gibt das Ergebnis ja nicht die wahre Augenlinsendosis wieder. Was macht man jetzt, wenn Grenzwerte erreicht werden? Ziehe ich den Schutzfaktor z.B. 90% ab?Vielen Dank für Ihre StellungnahmeGuido Ki
g.kindervater

RöntgenbelastungEine Antwort

Sehr geehrter Herr Prof. Ewen, ich melde mich als Patient zu Wort und möchte Ihnen von beunruhigenden Vorkommnissen in einer Zahnarztpraxis erzählen, für deren Einschätzung ihrerseits ich Ihnen sehr dankbar wäre! Ich bin 35 Jahre alt und wurde in die dieser Praxis seit 2007, 17-mal geröntgt. (4xmal OPG Ganz-Kieferaufnahmen, der Rest Einzelzahnaufna
littlehope85

Frage 3214 Kenntnisse für AngioschwesterEine Antwort

Sehr geehrter Herr Professor Ewen, auf die Frage 3214, ob eine Krankenschwester in der Angiographie einen Kenntniskurs benötigt, antworteten Sie mit nein, da sie keine Strahlung auslöst und keine Einstellungen vornimmt.Sowohl die alte RöV, als auch die neue StrlSchV regelten/regeln die technische Durchführung von Röntgenuntersuchungen. Technische D
j.kloska

Dosimetrie und FachkundenEine Antwort

Sehr geehrter Herr Prof. Ewen,an Interventionsarbeitsplätzen habe ich als Strahlenschutzbevollmächtigter das Tragen von Fingerringdosimetern und Augendosimetern vorgeschrieben. Da aber Strahlenschutzbrillen getragen werden, stellt sich jetzt die Frage inwieweit die Augendosimetrie, die Dosis an den Augen korrekt widerspiegelt? Kann man bei Erreiche
g.kindervater

RöntgenbelastungEine Antwort

Sehr geehrter Herr Prof. Ewen, ich melde mich als Patient zu Wort und möchte Ihnen von beunruhigenden Vorkommnissen in einer Zahnarztpraxis erzählen, für deren Einschätzung ihrerseits ich Ihnen sehr dankbar wäre! Ich bin 35 Jahre alt und wurde in die dieser Praxis seit 2007, 17-mal geröntgt. (4xmal OPG Ganz-Kieferaufnahmen, der Rest Einzelzahnaufna
littlehope85