Thema: Strahlenschutzrecht

Fragen zu rechtlichen Hinweisen und zur konkreten fachlichen Auslegung des Strahlenschutzgesetzes, der Strahlenschutzverordnung und nachgeordneter Richtlinien.

QS an mobilen C-Bögen für die Hand- und Fußchirurgie

Sehr geehrte Damen und Herren, wie ist der aktuelle Regelungsstand für die Durchführung von Abnahme- und Konstanzprüfungen an mobilen C-Bogengeräten für die Hand- und Fußchirurgie? In einem Entwurf der SV-RL (22.08.2019) gab es einmal einen Merkposten mit alternativen Durchführungsmethoden, da die DIN 6868-150 nicht voll anwendbar ist. In der aktue
Marco Mühlmann

C-Bogen Aufnahmen bei Frühgeborenen

Hallo, ich brauche Hilfe zum Thema Röntgenaufnahmen bei Frühchen. Ein Kunde will einen C-Bogen für Abdomenaufnahmen bei Frühchen verwenden. Der C-Bogen ist nicht in der Lage statische Aufnahmen durchzuführen. Bisher habe ich vom Hersteller keine Spezifikation vorliegen, ab wie viel kg das Gerät zugelassen ist. Durch die DL-Funktion wird die Dosis h

Abberufung Strahlenschutzbeauftragter

Gibt es Vorgaben, wie die Abberufung zu erfolgen hat? Von meiner Abberufung erfuhr ich nur beiläufig, der Arbeitgeber hat ein Schreiben vorgelegt, welches an mich adressiert ist und ca. 1 Jahr zurückdatiert. Ich habe dieses Schreiben aber nie erhalten. Eine behördliche Urkunde von der Regierung, wie bei Bestellung, habe ich im Zusammenhang mit der
jenskunze@gmx.de

Festlegung KP-Werte Befundungsmonitor

Sehr geehrtes Expertenteam, wir haben ein neues Schwenkbügelsystem in Betrieb genommen. Die Befundungsstrecke ist geblieben. Mit der alten Anlage bestand eine Art Vetrag, dass monatlich ein Prüfkoffer zur Verfügung gestellt wurde, mit dem die KP an der Röntgenanlage sowie am Befunder durchgeführt wurde. Nun sollen jedoch um Kosten zu sparen ein vor
A.B.

Konstanzprüfung nach alter DIN6868-13Eine Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren,   Eine Frage bezüglich der Anwendung nach neuer DIN6868-4. Unser Kunde hat ein neues CR System bekommen. An der Röntgenanlage wurden keine Veränderungen vorgenommen. Eine Abnahme nach DIN6868-150 ist erfolgt, ist es noch erlaubt nach alter DIN6868-13 die Konstanzprüfung festzulegen (Bestandsschutz ?) da der Kunde den
SebastianBohnacker

Zur Bestellung von Strahlenschutzbeauftragten; s. a. Anfrage vom 5. Aug.2021Eine Antwort

Hallo zusammen, Ich war langjährig in diesen verschiedenen Themenfeldern aktiv und lese mit gewisser Regelmäßigkeit im Forum. Das Themenfeld der SBB ist offensichtlich immer und dauerhaft ein wichtiger Bereich. Ich möchte durch diese Anfrage auf dieses Thema eingehen und noch auf einen weiteren rechtlichen Aspekt bei der Bestellung hinweisen: In de
Günter Roos

Röntgen Tierarzt StrSchV 2019

Guten Tag, ich habe einige Fragen zu o.g. Gesetzgebung: 1. Gibt es aktuelle Informationen zu einer Novellierung bzw Anpassung an die aktuelle Verordnung der Richtlinie Strahlenschutz in der Tierheilkunde? 2. Wer ist in einer größeren Einrichtung wie z.B. Vergleichbar mit der Alexanier Gruppe in der Humanmedizin der Strahlenschutzverantwortliche: de
A Fahlberg

Speicherung von FehlaufnahmenEine Antwort

Guten Tag liebes StrSchRecht-Team,   mich würde interessieren, ob alle Röntgenaufnahmen, also auch Fehlaufnahmen, im PACS archiviert werden müssen? Oder reicht es die zu befundenden Bilder ins PACS zu schicken und die Gesamtdosis aller Aufnahmen zu archivieren?   Viele Grüße
juwi

Expositiondaten erfassen + Dosismanagement + RöntgentagebuchEine Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, in der neuen SV-RL (07.06.2021) steht geschrieben, dass nach §114 Funktionen vorhanden sind, die die Parameter des Patienten elektronisch aufzeichnet und für die Qualitätssicherung elektronisch nutzbar macht. Folglich sollen Expositionsdaten in dem Falle der DFP Wert, Untersuchungsart, etc. digital erfasst und weiterv

Aktualisierung Grund.- und Spezialkurs Eine Antwort

Hallo Expertenteam, unlängst hatte ich eine Diskussion mit einem MPE darüber, ob die für das Erlangen der Fachkunde erforderlichen Kurse( Grundkurs und Spezialkurs) in bestimmten Zeitabständen aktualisiert werden müssen weil sie sonst ablaufen und ob dafür die Teilnahme an einem  Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nacht Röntgen
Louis Chevalier

Sachkunde C-Bogen2 Antworten

Hallo! Eine Frage zur erforderlichen Sachkunde: Welche Sachkunde ist erforderlich für die Verwendung eines C-Bogens im OP auf orthpädisch-unfallchirurgischem Fachgebiet. Der C-Bogen wird eingesetzt zur intra-/postop. Kontrolle z.B. von Osteosynthesen. Wir hier die Sachkunde nach Rö7 (fluoroskop. Intervention) benötigt oder reicht Rö3.1 (Rö-Diagnost
maki

Bezahlung für Bilder-CDEine Antwort

Guten Tag, ich habe die Frage, ob es statthaft ist, für eine CD mit z.B. MRT-Bildern für den zuweisenden Arzt Geld zu verlangen? Nach meinem Kenntnisstand war es nach der alten RöV sogar so, daß sogar auf Verlangen des Zuweisers Durchsichtbilder mit gegegeben werden musste. Ich mußte heute 8 Euro für CD-Bilder eines MRTs bezahlen, was ich nicht ger

DRWs für CT PerfusionsuntersuchungenEine Antwort

Hallo zusammen,  wie sind eure Erfahrungen mit CT Perfusionsuntersuchungen? Welche DRWs verwendet ihr, bzw. habt ihr lokale Referenzwerte definiert oder waren teils auch Protokoll-Optimierungen (welcher Art) notwendig? Wir nutzen das Dosismanagementsystem von INFINITT (sind gerade noch in der Implementierungsphase) und fangen gerade an das DRW-Mapp

jährliche StrahlenschutzunterweisungEine Antwort

Und da ist es mal wieder, das Problem der jährlichen Strahlenschutzunterweisung. Bei uns in der Klinik waren insgesamt 3 Termine anberaumt, dennoch haben es einige Mitarbeiter (ehrlich gesagt nur die Ärzte) nicht geschafft daran teilzunehmen. Wie geht man jetzt da vor? Man kann doch nicht wirklich von demjenigen der diese Schulung hält (bei uns der
Siggi

MTLA in der NuklearmedizinEine Antwort

Darf eine MTLA RIA-Untersuchungen, also reine In-Vitro-Diagnostik in der Nuklearmedizin, durchführen? Oder muss sie dazu auch den Kenntniskurs absolviert haben.
werstahl