Aktuelle Empfehlung zu Strahlenschutzhauben

Liebes Team,

nachdem das Thema "Strahlenschutzhauben" im ehemaligen RöV-Forum einmalig diskutiert wurde - was bereits fünf Jahre zurückliegt - möchte ich hiermit gern anfragen, ob es aktuelle Empfehlungen zur Nutzung von Strahlenschutzhauben an radiologischen Arbeitsplätzen mit einer zu erwartenden relativ hohen Strahlendosis (interventionalle Angiographie und Herzkatheter) gibt. Der letzte Stand war: keine Empfehlung der SSK, keine Forderung durch RöV, keine Empfehlung über Leitlinien. Da das stochastische Risiko für eine kranielle Tumorerkrankung durch die Anwending ionisierender Strahlung nur schwer abgeschätzt werden kann und auch die aktuelle Gesetzgebung (StrlSchG, StrlSchV) keinen besonderen Kopfschutz fordern, stellt sich die Frage nach aktuellen Untersuchungen und/oder Empfehlungen zum Thema.

D. Fischer

Derzeit wird auf die Antwort eines Experten gewartet. Sobald dieser seine Antwort eingegeben hat können Sie gern Nachfragen oder ergänzend Antworten.

Bitte haben Sie etwas Geduld