Nachteile bleifreier/ -reduzierter PSA gegenüber konventioneller "Bleischürzen"

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diversen Publikationen der Jahre 2007 bis 2011 war zu lesen, dass die Schutzwirkung bleifreier Röntgenschürzen nicht mit jener herkömmlichen Bleischürzen mithalten konnte.

Gibt es hierzu aktuellere Erkenntnisse?
Kann die heute zu Tage erhältliche bleifreie oder bleiarme Röntgenschutzkleidung bedenkenlos getragen werden - aus Sicht des Strahlenschutzes?

Vielen Dank für Ihre Antwort

Mit freundlichen Grüßen
Randolf Trinkaus

rantr

Derzeit wird auf die Antwort eines Experten gewartet. Sobald dieser seine Antwort eingegeben hat können Sie gern Nachfragen oder ergänzend Antworten.

Bitte haben Sie etwas Geduld